Das Fischstäbchen

Sie benötigen:
1 Fisch
1 Stäbchen

1. Fahren sie ans Mittelmehr, nehmen sie ihre Schwiegermutter mit, binden sie sie an eine Angel und warten sie, bis ein großer Fisch anbeißt. Sollte er die Schwiegermutter noch nicht ganz verspeist haben, lassen sie ihm Zeit, bis er das erledigt hat, und schlagen sie ihn dann mit einem Eßlöffel Slimfast tot.

2. Buchen sie eine Last-Minute-Reise nach China.

3. In China angekommen, gehen sie in ein billiges Straßenecken-Restaurant, und verlangen ein Stäbchen. Sollten sie auf dem Weg irgendwelchen Schwiegermüttern begegnen, killen sie diese mit dem unauffälligen Schlitzaugenterminator von KRG (Best.Nr. 08/15)

4. Buchen sie eine Last-Minute-Reise nach Deutschland.

5. Nehmen sie sich ein Taxi nach Hause. Den Taxifahrer hängen sie an der nächsten Kreuzung ab, falls er überhaupt versucht, hinter ihnen her zu laufen.

6. Nehmen sie den vor 5 Wochen gefangenen, mittlerweile schon ranzigen Fisch und stecken sie das aus China importierte Stäbchen hinein. Garnieren sie das ganze mit etwas Salzsäure und bieten sie es den vor ihrem Haus spielenden Kindern in mundgerechten Häppchen an.

7. Melden sie bei der örtlichen Polizeidirektion einen Massenmord direkt vor ihrer Tür. Klingen sie dabei völlig verstört und geschockt!

8. Sehen sie sich Rambo, Terminator 1+2 und die Melitta-Werbung an und gehen sie schlafen...