Das eingebildete Wurstbrot



Sie brauchen:
(1) einen eingebildeten Menschen
(2) eine Wurst
(3) ein Brot
(4) und überhaupt,ja?

1.Nehmen sie das nächst erreichbare Balg und geben sie es in die nächst erreichbare Schüssel.

2.Kräftig mit dem Mixer durchrühren.

3.Nehmen sie den eingebildeten Menschen und bilden sie ihm bildlich ein, das er sich bildlich einbildet, er sei ein ein Bild. 4.Wenn er ihnen bildlich folgen kann, er sei ein eingebildetes bild, gehen sie zum Verein für vereinte Vereine und vereinen sie das eingebildete bildliche Bild. Danach melden sie es an.

5.Nehmen sie die Wurst aus dem Brot und schneiden sie sie in der Mitte durch.

6.Legen sie das Brot dazwischen.

7.Nehmen sie die Balgmatsche und leimen sie Wurst und Brot zum brotwurstlichen Wurstbrot zusammen.

8.Nehmen sie jetzt noch das bildlich eingebildete Bild von der Wand und legen sie es drunter.

9.Es war einmal ein ferngesteuertes Telefonbuch!